Mittwoch, 12. Februar 2014

Madames Valentinstag - Make-Up, Haar und Geschenk :)

Hall ihr Süßen,
Freitag ist es soweit, der Valentinstag :D Ich weiß, aber ich zelebriere solche Tage :D Obwohl ich ihn jetzt nicht typisch feiern werde, weil mein Freund immer am Valentinstag Klausur schreibt... :D Naja fürn Blumenstrauss wirds ihm noch reichen :D Und dann gehen wir Abends mit Freunden etwas feiern :)
Ich dachte mir, ich schminke schon mal meinen Look und zeige euch welche Frisur ich evtl tragen werde, das ist jetzt kein wirklichen Tutorial, sonder ein bisschen Inspiration :)
Also nicht streng mit mir sein, ich mache das ja zum 1. Mal :)

Aber davor möchte ich euch zeigen, was ich meinem Freund schenke :)


Liebe geht ja bekanntlich durch den Magen, und ich werde meine Backkünste wirken lassen und Brownies in diesen Formen backen :)
Zudem bekommt mein Freund noch das:


Das ist ein Buch in das man Sachen schreiben kann, ich habe euch ein paar Seiten fotografiert, dass ihr euch das vorstellen könnt, gibts bei Amazon für 12€






Ich finde es total süß und habe schon eifrig geschrieben und ausgemalt :D

So jetzt kommen wir aber mal zu meinem Look:


Das habe ich verwendet:
Oh der Concealer fehlt auf dem Bild es ist aber der von Catrice das Camouflage in der Farbe 01 Ivory
Als Foundation habe ich die BB Cream von Manhattan aufgetragen und da meine Haut gerade noch etwas arg trocken und damit sehr schnell fleckig ist ein Make Up von Catrice (gibts nicht mehr zu kaufen) dann das Puder von Manhatten in der Farbe Porcelain 15 den Bronzer von p2 020 Acapulco sun ebenfalls von p2 den Blush 031 dreamy berry
Für die Augen:
Die Smokey Eyes Set von Catrice 030 Meet me at the Bonfire, geht aber auch mit der Nudepalette
Die Eyeshadowbase von Rival de Loop
Mascara: p2 lift-up lash in Waterproof und  von Maxfactor False Lash Effect Fusion Volume and Length
und einen Kajalstift von essence in 01 Black
Für die Augenbrauen das Transparente Wimpern-und Augenbrauengel von Alverde
Für die Lippen: Wers knallig mag den p2 Matte DEluxe lipstick in der Farbe 020 I koss you (Achtung gehen ab März aus dem Sortiment) oder wers nicht so knallig möchte den von Manhattan 54V
Habe natürlich auch ein Bild für euch bzw 2 :D

Diese sind mit dem Matte Deluxe Lipstick
Das hier mit dem von Manhattan 

Hier nochmal das Auge:

Kommen wir zu den Haaren, was braucht ihr dazu:


Eine Bürste, ein Haarband eurer Wahl und jede Menge Bobby Pins und evtl etwas Haarspray

Schritt 1:


Haare kämmen (meine Kamera lässt meine Haare so fettig wirken :/ )

Schritt 2: 


Das Haarband über! die Haare ziehen und soweit nach vorne wie ihr möchtet, ich finde das eine gute Möglichkeit, kann aber auch noch weiter nach vorne 

Schritt 3: 


Einzelne Strähnen (nicht zu breit) ein bisschen eindrehen und dann in das Band stopfen und das Strähne für Strähne... 

Schritt 4:


Hinten könnt ihr einfach so die Haare "reinzopfen" da braucht ihr dann zur Befestigung ganz viele Bobby Pins 


So sieht sie fertig aus, wenn ihrs etwas messy haben möchtet, dann könnt ihr einzelne Strähnen rausnehmen oder natürlich wenn ihrs ordentlich wollt alle wegpinnen :D 
Ich hab euch hier die Videoanleitung von zwei tollen Youtuberinnen:
Andrea Morgenstern: http://www.youtube.com/watch?v=JG2nk-0GU0Q&feature=c4-overview-vl&list=PL1B57A0E3D5C51328
Jamina1404: http://www.youtube.com/watch?v=wb00xYF-tEI

So sieht dann mein ganzer Look aus:


Ich hoffe euch hat dieser Blogpost gefallen, hinterlasst mir doch bitte einen Kommentar wie ihr es so fandet :)
Bis dann und machts gut,
Eure Madame ;)

Kommentare:

  1. Der Post gefällt mir sehr gut! Die Idee mit den Brownies ist total süß :)
    Deine Frisur ist echt schick, das will ich auch mal probieren und auch dein Make-Up steht dir super - schöööne Fotos! Bin für mehr Tutorials!! :)
    ps. dein neuer Header gefällt mir auch sehr! :)

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschöne!
    Toller Post! Das mit den Brownies war auch meine Idee ;D

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Süße, ich bins nochmal..habe dich getaggt :)
    Würde mich freuen, wenn du mit machst :)
    http://famousfortrouble.blogspot.de/2014/02/tag-liebster-award-discover-new-blogs.html

    AntwortenLöschen
  4. Hallihallo,
    wie ich sehe hatte die liebe Teresa die gleiche Idee, denn auch ich habe dich getaggt *.*
    Vielleicht machst du einfach bei beiden Tags mit und kombinierst sie? :)
    http://redsunbluesky.blogspot.de/2014/02/discover-new-blogs.html

    -xx, Carina

    AntwortenLöschen